Neben den fliegerischen Aktivitäten in dieser Saison, z.B. Retterwerfen, Gemeinschaftsausflüge nach Norma, Sand in Taufers und in die Steiermark, Streckenflugseminare, Saisonopening und natürlich Fliegen an der Teufelsmühle... beschäftigt das Thema neuer Startplatz "West" -wie könnte es auch anders sein- alle Angehörigen des DGL in besonderem Maße. SAM 2881
Hoher Planungsaufwand, v
iel Arbeit, Umsetzung behördlicher Vorgaben, begrenztes Budget, hohes Engagement der Vorstände und der Mitglieder... - so etwa kann man das erste Halbjahr 2015 bei den Teufelsfliegern umschreiben.

Mittlerweile drei sehr gut besetzte gemeinsame Arbeitsdienste wurden geleistet, der vierte steht bevor, und schon bald geht es -zur Sammlung praktischer Erfahrungen für das Zulassungsverfahren- mit streng reglementierten Erprobungsflügen los. Dies natürlich nur vereinsintern. Der neue SP ist noch eine Baustelle und somit kein zugelassenes Fluggelände!

Die Freigabe für die breite Pilotenschar sollte bereits noch in 2015 erfolgen können - bis dahin bitten wir sehr eindringlich alle Piloten, Teufelsflieger und Gäste (die jederzeit bei uns willkommen sind), von "Nord-West", unserem bisherigen Startplatz, abzuheben - und wünschen schöne Flüge mit guten Landungen.