TEUFELS-FLIEGER

Drachen- und Gleitschirmclub Loffenau e.V.

Seit dem 01.06.2020 ist das Fluggebiet des DGL auch für Gastflieger -unter Beachtung von Auflagen- wieder geöffnet.

Alle Seiten dieser Homepage
stehen unter

dem Vorbehalt der
PINNWAND

Bitte unbedingt beachten:
2017 02 ausweichregeln

fahr arbeits dienste

Besucher heute 307

Gestern 236

Monat 6071

Gesamt 639093

Aktuell sind 15 Gäste und ein Mitglied online

dgl funkfrequenz

AKTUELLES:

2017 11 12 aktuell


Alle Termine siehe
→ Neues/Kalender

  • Die aktuellsten Infos sind zu finden unter PinnwandNeuesKalender und Intern.  

  • Termine:
    JHV DGL 2020 → 07. November, Gemeindehalle Loffenau;
    Jahresabschluss (Weihnachtsfeier) → 05. Dezember...
    alles unter Corona-Vorbehalt, Infos im INTERN/Vereins-News...

  • "Corona" überall, auch beim DGL - Infos s. unten...
  • Die Vereinsmeisterschaft des DGL findet wg. Corona 2020 nicht statt. s.u. 

  • Liebe Gleitschirmflieger -Gäste wie aktive Teufelsflieger-, aus gegebenem Anlass bitten wir euch ganz dringend um Beachtung unserer SICHERHEITS-REGEL und um jederzeitiges Mitführen eines betriebsbereiten Funkgerätes sowie eines Mobiltelefons beim Fliegen.
  • Hinweise zum Tiefflug von Militärmaschienen siehe → Sicherheit. 
  • An Tagen mit Fahrdienst bitten wir alle Piloten ihr Fahrzeug nach Möglichkeit auf dem Parkplatz AZ abzustellen und den Shuttle zu nutzen. Dies ermöglicht dem eingeteilten "AirBus-Fahrer" zu einer noch zumutbaren Uhrzeit Feierabend machen zu können und Sptätflieger nicht noch abschließend auf den Berg fahren zu müssen. Danke.

 

AD-05 - 18.07.2015  Rege Betriebsamkeit beim Arbeitsdienst 05.

OB AD05 6Erneut in beachtlicher Zahl (ca. 20) waren die Fliegerteufel anwesend und mit Feuereifer am Werk. Das Wetter war einige Zeit nahezu ideal, dann kam leichter Regen - bevor die Sonne mit Flugwind/-thermik den Tag super schön abrundete. Zuvor wurde allerdings geradezu geschuftet: Arbeiten am Fundament der neuen SP-Hütte, Erde im SP-Bereich großflächig verteilen, Steine vom LKW holen, aufräumen, pflanzen, Mauerwerk vervollständigen etc. etc. - ein herzlicher Dank an alle ist wieder einmal angebracht.
Die verbrauchten Kalorien wurden umgehend wieder zugeführt: Lecker Essen, Salate, Kuchen, kalte und warme Getränke. Nach der Mittagspause wurde wieder gearbeitet - und am späten Nachmittag geflogen - was will man mehr - und beim Landebier am alten SP war dann Feierabend. 
Fotos in der → Galerie (AD 05).