TEUFELSFLIEGER.de

Drachen- und Gleitschirmclub Loffenau e.V.

AKTUELLES:

2017 11 12 aktuell


Alle Termine siehe
→ Neues/Kalender


    • Hinweise zum Tiefflug von Militärmaschienen siehe → Sicherheit. 

    • An Tagen mit Fahrdienst bitten wir alle Piloten ihr Fahrzeug nach Möglichkeit auf dem Parkplatz AZ abzustellen und den Shuttle zu nutzen. Dies ermöglicht dem eingeteilten "AirBus-Fahrer" zu einer noch zumutbaren Uhrzeit Feierabend machen zu können und Sptätflieger nicht noch abschließend auf den Berg fahren zu müssen. Danke.

 

2017 ncc tolmin 20

2017 ncc glückwunsch

Die Teufelsflieger gratulieren Simon und Vivien für ihre erfolgreiche Teilnahme am NCC 2017 - und wünschen für kommende Abenteuer alles Gute!


Rückblick Newcomer-Serie 2017
Ein Kurzbericht von Simon Sudermann

Nachdem ich mir zu Beginn der Saison 2017 aus einer Laune und einem glücklichen Zufall heraus einen Mantra 6 zugelegt hatte, wollte ich diesen natürlich auch gleich testen. Der Auftakt der NCC in Werfenweng am 18./19. März bot dazu gute Voraussetzungen, weshalb ich mich entschloss daran teilzunehmen.

Mein Ziel war, herauszufinden wie gut ich mit dem Schirm zurechtkomme und ob ich überhaupt konkurrenzfähig bin. Die 2 Tasks bei sehr schwachen und selektiven Bedingungen waren nichts für mich und meinen überladenen Schirm, weshalb ich in der Gesamtwertung lediglich den 43. Platz erreichte.

Fazit dieses Durchgangs: Ich muss geduldiger werden und den Fokus darauf legen ins Ziel zu kommen. Schnelligkeit ist sekundär.

2017 ncc greifenburg 6Der nächste Durchgang der NCC fand in Greifenburg vom 18.-22. Juli statt. Bereits 2015 hatten Vivien und ich an dem damals noch als „Juniors and Ladies Challenge“ bekannten Wettbewerb teilgenommen. Damals konnten wir allerdings aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen (es regnete fast 2017 ncc greifenburg 17ununterbrochen) keinen einzigen Task fliegen. Umso zuversichtlicher waren wir angesichts der guten Vorhersagen für den diesjährigen Wettbewerb. Mit 4 von 5 möglichen Tasks wurden wir nicht enttäuscht und konnten zum ersten Mal so richtig Wettbewerbsluft bei guten Flugbedingungen schnuppern.

Als ich im ersten Task über weite Strecken in Führung lag und nur wegen eines zu riskanten Endanflugs den letzten Wendepunkt nicht nehmen konnte setzte ich mir neue Ziele. Nun war ich angefixt und wollte mich unbedingt für die Liga qualifizieren. Leider sollte mir eine Qualifikation mit einem 12. Platz in der Gesamtwertung noch nicht vergönnt sein, weshalb ich umso motivierter war, am letzten Durchgang der NCC in Tolmin vom 19.-23. September teilzunehmen.

2017 ncc tolmin 16Auch in Tolmin war uns der Wettergott wohlgesonnen und bescherte uns gutes Wetter für 4 Tasks. Davon waren 2 mit fast 60 km Länge, unsere bisher anspruchsvollsten Tasks. Oft konnten wir die Ridge-Ratsch-Tasks im Geradeausflug durch gute Linienwahl abfliegen und benötigten kaum Kreise, was unglaublich Spaß machte :-) Lediglich die Elapsed Time Races bei schwachen Bedingungen bereiteten mir und meiner Ungeduld Schwierigkeiten. Trotzdem konnte ich mir mit einem 4. Platz in der Gesamtwertung letztendlich die Ligaqualifikation sichern und bin schon ganz gespannt auf die Saison 2018. Es wird auf jeden Fall sehr viel Neues zu lernen geben!2017 ncc dhv

 


Berichte - Ergebnisse - Fotos   ...    → Klick in´s Foto des DHV!