TEUFELS-FLIEGER

Drachen- und Gleitschirmclub Loffenau e.V.

Seit dem 01.06.2020 ist das Fluggebiet des DGL auch für Gastflieger -unter Beachtung von Auflagen- wieder geöffnet.

Alle Seiten dieser Homepage
stehen unter

dem Vorbehalt der
PINNWAND

Bitte unbedingt beachten:
2017 02 ausweichregeln

fahr arbeits dienste

Besucher heute 1

Gestern 214

Monat 2285

Gesamt 626712

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

dgl funkfrequenz

AKTUELLES:

2017 11 12 aktuell


Alle Termine siehe
→ Neues/Kalender

  • Die aktuellsten Infos sind zu finden unter PinnwandNeuesKalender und Intern.  

  • Termine:
    JHV DGL 2020 → 07. November, Gemeindehalle Loffenau;
    Jahresabschluss (Weihnachtsfeier) → 05. Dezember...
    alles unter Corona-Vorbehalt, Infos im INTERN/Vereins-News...

  • "Corona" überall, auch beim DGL - Infos s. unten...
  • Die Vereinsmeisterschaft des DGL findet wg. Corona 2020 nicht statt. s.u. 

  • Liebe Gleitschirmflieger -Gäste wie aktive Teufelsflieger-, aus gegebenem Anlass bitten wir euch ganz dringend um Beachtung unserer SICHERHEITS-REGEL und um jederzeitiges Mitführen eines betriebsbereiten Funkgerätes sowie eines Mobiltelefons beim Fliegen.
  • Hinweise zum Tiefflug von Militärmaschienen siehe → Sicherheit. 
  • An Tagen mit Fahrdienst bitten wir alle Piloten ihr Fahrzeug nach Möglichkeit auf dem Parkplatz AZ abzustellen und den Shuttle zu nutzen. Dies ermöglicht dem eingeteilten "AirBus-Fahrer" zu einer noch zumutbaren Uhrzeit Feierabend machen zu können und Sptätflieger nicht noch abschließend auf den Berg fahren zu müssen. Danke.

 

kalle hüglin

SWING-Testival am 13./14. Juli 2019 auf der Teufelsmühle,
Beginn jeweils ab 09:00h am SP West. 


Samstag, 13.07.2019:
Um 09:00h trafen sich unentwegte Teufelsflieger und SWING-Kalle am SP West. Der Schutz der Hütte war zunächst dringend geboten. Nach und nach trafen weitere Flieger ein und als dann die Wolken Bodensicht zuließen, gings auch schon los.
Zunächst zierten SWING-Schirme verschiedener Klassifzierungen den Loffenauer Himmel, dann kamen auch "Privatflieger" dazu, dazwischen ein paar Tandems.
Deutlich besser als befürchtet, aber auch nicht gerade ganz super, verlief der Tag - bis abends die letzten Piloten am LP einschwebten.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Kalle, seinen Bruder und das SWING-Team, die sich wieder mal von ihrer besten Seite zeigten, über ihre Produkte informierten - und natürlich mehrere Schirmtypen, ausschließelich mit dem RAST-System versehen, zur Verfügung stellten... einfach super und sehr beeindruckend!


Sonntag, 14.07.2019: Wetterbedingt abgesagt.