TEUFELS-FLIEGER

Drachen- und Gleitschirmclub Loffenau e.V.

Besucher heute 378

Gestern 398

Monat 9820

Gesamt 895947

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

20220507 135351a
Start in die neue Flugsaison 
Bericht und Infos INTERN/Vereins-News...


Obwohl bei den Teufelsfliegern rund ums Jahr geflogen wird, ist nach zum Teil harten Winterbedingungen auf dem Berg regelmäßig ein Update i.S. Windsäcke und Wetterstation notwendig.

Das aktuelle  "Update" verdient nun aber eine besondere Erwähnung.
Ein Riesen-Dankeschön an die aktiven Helfer: Ihr habt wieder mal einen Super-Job gemacht, teuflisch gut!

1. Am Startplatz West wurde an zentraler Stelle ein großer Mast mit Windsack "on top" installiert,

2. am Startplatz Nord-West wurde der bisherige Mast gegen einen höheren getauscht,

3. die Wetterstation auf dem Dach des TM-Turmes wurde mit einem neuen Sensor optimiert.


Zur vergrößerten Darstellung in die Fotos klicken.

20220507 135351b 20220507 151108a 2022 04 Update Wetterstation 

2022 03 JHV DGL

Virtuelle Mitgliederversammlung (JHV) 2022 
des Drachen- und Gleitschirmclub Loffenau e.V.
 am 12. März 2022, 19.00h;


Aufgrund der unverändert angespannten Situation i.S. Corona hat sich der Vorstand des DGL zur erneuten Durchführung einer digitalen  Mitgliederversammlung  entschieden.

Mitgliederinfo bezüglich Planung und Durchführung der Veranstaltung  → INTERN/Vereins-News...

2021 12 20 weihnachtsgruß vs 2  
"Die schönen und guten Erinnerungen ragen wie Berge aus dem Nebel und leuchten in der Sonne."


Liebe Teufelsfliegerinnen und Teufelsflieger - und alle die dazu gehören,

nach einem Jahr mit sehr traurigen Ereignissen und in nach wie vor schwierigen Zeiten wünsche ich Euch im Namen des Vorstandes ein gutes Weihnachtsfest und einen glücklichen Start ins neue Jahr 2022.

Wolfram

2021 12 04 jahresabschluss


ABSAGE! - Jahresabschluss / Weihnachtsfeier 2021

Aufgrund der derzeitigen Entwicklung i.S. Corona hat sich die Vereinsführung notgedrungen dazu entschlossen, die diesjährige Jahresabschlussfeier ERNEUT abzusagen.


Sobald sich die Situation entspannt, wird ein jahrezeitlich passendes Fest veranstaltet!